Pilotensuche

Alles was sonst nirgens reinpasst

Moderator: Franz

Antworten
Benutzeravatar
Scania
aktiver User
Beiträge: 15
Registriert: 21.08.2011, 20:24
Wohnort: Hamburg

Pilotensuche

Beitrag von Scania » 07.06.2018, 10:25

moin zusammen,

ich suche Jet Piloten im Maßstab 1:33 oder 1:35.

1:32er habe ich. Die passen leider nicht wirklich.

Hat Jemand einen heißen Tip für mich?

Gruß aus Hamburg

Norbert
Der Freie Fall wird eigentlich schon seit Galileo Galilei (1564 - 1642) physikalisch beherrscht, nur dessen plötzliche Unterbrechung bei Bodenberührung bereitet noch heute Probleme.
Benutzeravatar
WS
aktiver User
Beiträge: 452
Registriert: 13.08.2011, 11:17
Wohnort: Klagenfurt
Kontaktdaten:

Re: Pilotensuche

Beitrag von WS » 07.06.2018, 14:12

Auf Paperhumans - Paulestudios.com - gibts jede Menge von den Papppiloten...

walter
Benutzeravatar
Scania
aktiver User
Beiträge: 15
Registriert: 21.08.2011, 20:24
Wohnort: Hamburg

Re: Pilotensuche

Beitrag von Scania » 07.06.2018, 16:04

moin Walter,

die Seite kenne ich. Ich finde die nicht so gut aber es gibt wohl keine anderen Pilotenfiguren.


Gruß aus Hamburg

Norbert
Der Freie Fall wird eigentlich schon seit Galileo Galilei (1564 - 1642) physikalisch beherrscht, nur dessen plötzliche Unterbrechung bei Bodenberührung bereitet noch heute Probleme.
Benutzeravatar
Josef
aktiver User
Beiträge: 893
Registriert: 19.04.2006, 06:24
Wohnort: Klagenfurt

Re: Pilotensuche

Beitrag von Josef » 07.06.2018, 17:28

Servus Norbert,

habe damals auf den Hinweis vom Franz hin einige Figuren bei iClaw gekauft.
Da es diese Quelle nicht mehr gibt gieße ich aus diesen Vorlagen selbst die benötigten Piloten.
Kann dir aber ein Original, denke für deine GELI F-4 Mölders, zusenden wenn du willst.
liebe Grüße aus Klagenfurt am Wörthersee,
Seppi
Benutzeravatar
Scania
aktiver User
Beiträge: 15
Registriert: 21.08.2011, 20:24
Wohnort: Hamburg

Re: Pilotensuche

Beitrag von Scania » 07.06.2018, 20:38

Hallo Josef,

hast eine Mail

Gruß aus Hamburg

Norbert
Der Freie Fall wird eigentlich schon seit Galileo Galilei (1564 - 1642) physikalisch beherrscht, nur dessen plötzliche Unterbrechung bei Bodenberührung bereitet noch heute Probleme.
Benutzeravatar
Franz
aktiver User
Beiträge: 536
Registriert: 01.10.2004, 17:48
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Pilotensuche

Beitrag von Franz » 08.06.2018, 04:45

Hallo

Ich hab noch einige Piloten übrig. Siehe Beitrag viewtopic.php?f=8&t=728&p=6282&hilit=Piloten#p6282

Gruß
Franz
Gerade unterm Messer: Saab 105Ö (Geli #51)
Zuletzt: Vampire (Geli #19), Yak 11 (Geli #16), Hawker Hunter (GELI #11), Aeroplan DragonKnigths, Phantom II (GELI #52), MiG 15 (GELI #38 ), Vickers Viscount (GELI #41)
Benutzeravatar
schirel
User
Beiträge: 6
Registriert: 18.05.2018, 20:22

Re: Pilotensuche

Beitrag von schirel » 08.06.2018, 10:01

hat die Paperhumans schon jemand gebaut? ist ja eine fürchterliche futzelei.
Antworten